Home Neues Aktie der Woche: Warum eine “300%-Bescherung” bis Weihnachten hier nicht utopisch ist…